Asiatische Tuschemalerei

Die fernöstliche Tuschemalerei kann ein Weg zur Stille, zum Selbst sein: Tusche und Farben vorbereiten, das Papier bereitlegen, den farbgetränkten Pinsel in die Hand nehmen und mit der Vorstellung eines schönen Motivs eine erste Berührung mit dem zarten Papier vornehmen, sehen und erleben, was nun geschieht….

Im Workshop werden die Grundlagen der asiatischen Natur- und Blumenmalerei  vermittelt. Bringen Sie Freude am Malen mit und lassen Sie sich überraschen von einer wundervollen Möglichkeit, selbst zu gestalten.

Materialien:   

Farben, Pinsel, Tusche, Papier werden für den Workshop bereitgestellt

Mitzubringen ist bitte:

  • ein Wassergefäß
  • eine Malunterlage (kleine weiche, saugfähige Decke)
  • ein mittelkleiner Teller für die Farben
  • ein kleiner Lappen

Zurück